LINKS ODER RECHTS?

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

LINKS ODER RECHTS?

25.April - 18:30 - 20:30

EUR19

Veranstaltung Navigation

LINKS ODER RECHTS – Ein Informationsabend für: Eltern, Pädagogen, FrühförderInnen und Interessierte

Warum es gerade bei Kindern mit Trisomie 21 von besonderer Bedeutung ist der angeborenen Händigkeit von klein auf Beachtung zu schenken und wie man sich in der beidhändigen Phase richtig verhält, erfahren wir von Mag. Andrea Hayek-Schwarz

Wer kennt sie nicht, diese Szenarien ob zu Hause oder im Kindergarten, in denen Erwachsenen zu Ihren Kleinen sagen „Ach gib mir doch die „schöne“ Hand, die rechte Hand möchte ich haben!“ Aber jedes Mal schnellt die linke Hand nach vor.
Die Händigkeit eines Menschen ist genetisch festgelegt, die Forschung geht von einem genetischen Linkshänderanteil von 30 bis 50% aus, tatsächlich schreiben aber nur 10 bis 20% der Bevölkerung mit links. Alle anderen haben sich freiwillig oder aus sozialem Druck an die von Rechtshändigkeit dominierte Gesellschaft angepasst.

Gerade bei Kindern mit Trisomie 21 zeigt sich die dominante Hand nicht selten später, die Gefahr dass sich die Kinder bis dahin an die Mehrheit anpassen oder – zumeist unbewusst – von Bezugspersonen beeinflusst werden ist groß.
Muss das Kind stetig gegen die eigene Natur und seine dominante Seite arbeiten, kostet das sehr viel mehr Kraft. Ein Kind, das mit der nicht dominanten Hand schreibt, vollbringt eine extreme, widernatürliche Anpassung, dies bedeutet Anstrengung und permanente feinmotorische Überforderung.

Die Folgen sind Müdigkeit, Erschöpfung, Fehleranfälligkeit, Konzentrationsstörungen, Sprachschwierigkeiten bis hin zu einer schlechteren Körperwahrnehmung. Die Energie für die eigentliche Aufgabe wird abgezogen.
Das einzige Mittel dagegen ist das Wissen darum wie man bereits mit Kleinkindern richtig umgeht, bis klar ist, ob unsere Kinder Links- oder RechtshänderInnen sind!
Was Sie auch noch an diesem Abend erfahren: Wie unterstütze ich mein Kind optimal, wenn es die linke Hand bevorzugt? Tipps und Tricks: wichtige Gebrauchsgegenstände, Linkshänder im Kindergarten und in der Schule, entspannt schreiben mit links etc.

Wann: Donnerstag 25.04.19
Uhrzeit: 18.30 Uhr – 20.30 Uhr
Kosten: 19.-
Anmeldung unter foerderung@3×21.at

Details

Datum:
25.April
Zeit:
18:30 - 20:30
Eintritt:
EUR19
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Zentrum 3×21
Breitenfurterstrasse 111 / 4. Stock
Wien, 1120 Österreich

3x21.at © 2017. All rights reserved.